"BabyFLEX" - Pavlik-Bandage

          

                          

Indikation:

Funktionelle Behandlung der Hüftluxation & Hüftdysplasie

Anwendung:

BabyFLEX wird bei Neugeborenen und Säuglingen zur korrekten Positionierung der Hüftgelenke eingesetzt, bei einer nachgewiesenen Hüftluxation oder Hüftdysplasie.


Das Produkt kann auf Anfrage individuell für Sie gefertigt werden, in unterschiedlichen Modellen und Design, bzw. Farben und Qualitäten.

 Größe

 Brustumfang

Artikel Nr.

 X0

 35 - 40 cm

 800-X0  

 0

 40 - 45 cm

800-00

 I

 45 - 50 cm

 800-01

 II

50-55 cm 

800-02 

                         

Eigenschaften:

BabyFLEX besteht aus gepolsterter Schulter-(2) und Brustgurt (1), sowie medial und lateral verlaufende Beingurte (3), (4), (5)  aus Kunstleder oder   PP-Gurte.               

Die Beingurte (3) und (4) sorgen für eine korrekte Bein- und Hüfthaltung, und eine sichere Verhinderung der Beinstreckung vom 1.Lebenstag an für die gesamte Therapiedauer. 

Die Beingurte (3) (vorne verlaufend) werden auf den vorderen Brustgurt-Schließen befestigt.

Die Beingurte (4) (hinten verlaufend) werden an den hinteren Schließen des Brustgurtes befestigt. Die Beingurte (3) + (4) werden durch die zwei Verschlüsse (5) oberhalb der Ferse und um den Unterschenkel fixiert. 

Mit BabyFLEX  können die Hüften in einer Beugung von über 90° bis 120°, sowie  in einer Abduktion von 50°-60° jede Beinseite individuell eingestellt werden.

- Sehr leichte Handhabung.

- Sehr gute Akzeptanz durch die Eltern.

 Wichtiger Hinweis:

KEIN WIEDEREINSATZ - dieses Hilfsmittel ist zur Versorgung eines Säuglings bestimmt!

Download Flyer:

BabyFLEX-Pavlik-Bandage - Standard

BabyFLEX-Pavlik-Bnadage - Modell-Variabel